Archiv Teil III (2019-2021)

"Tag des Sports 2021" am 5. September präsentiert sich in neuem Format. Nur noch zwei Vereine sind auf der Moorteichwiese anwesend. Aber es klappt. Die Menschen kommen direkt zu uns, um Tàijíquán und Qìgong einmal auszuprobieren, um zuzuschauen oder um sich auszutauschen. Wir üben gemeinsam die Acht Brokate, Grundbewegungen des Tàijíquán und die 24er Form (Peking Form). Nachmittags verabschieden wir uns mit dem "Fünf Wandlungsphasen Qigong". Die letzte Bewegung ist abgeschlossen, da hören wir die Kirchturmuhr schlagen, 16 Uhr. Was für einTag! Danke an alle, Mitglieder und Interessierte, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
"Tag des Sports 2021" am 5. September präsentiert sich in neuem Format. Nur noch zwei Vereine sind auf der Moorteichwiese anwesend. Aber es klappt. Die Menschen kommen direkt zu uns, um Tàijíquán und Qìgong einmal auszuprobieren, um zuzuschauen oder um sich auszutauschen. Wir üben gemeinsam die Acht Brokate, Grundbewegungen des Tàijíquán und die 24er Form (Peking Form). Nachmittags verabschieden wir uns mit dem "Fünf Wandlungsphasen Qigong". Die letzte Bewegung ist abgeschlossen, da hören wir die Kirchturmuhr schlagen, 16 Uhr. Was für einTag! Danke an alle, Mitglieder und Interessierte, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
„Tag des Sports 2019“ am 1. September - besser geht's fast nicht, super Wetter, gute Laune und zahlreiche interessierte Zuschauer. Abends strahlen wir nach einem erfolgreichen Tag  unter der Linde auf der Moorteichwiese, hintere Reihe Christian, Dietrich, Erich, Arne, vordere Reihe Ben, Karola, Gudrun, Philipp und Peter. Vielen Dank an alle, die sich eingesetzt haben!
„Tag des Sports 2019“ am 1. September - besser geht's fast nicht, super Wetter, gute Laune und zahlreiche interessierte Zuschauer. Abends strahlen wir nach einem erfolgreichen Tag unter der Linde auf der Moorteichwiese, hintere Reihe Christian, Dietrich, Erich, Arne, vordere Reihe Ben, Karola, Gudrun, Philipp und Peter. Vielen Dank an alle, die sich eingesetzt haben!